BarrierefreiHomeKontaktAnfahrtNewsletterInfo-BroschüreImpressum
zurück zur Startseite

News
27.02.2011 - Volksbegehren Bildungsinitiative
Derzeit sammelt das „Volksbegehren Bildungsinitiative“ Unterstützungserklärungen. Diese Unterstützungserklärungen sind notwendig, damit die Initiatoren beim Bundesministerium für Inneres einen Antrag auf Einleitung des Verfahrens für ein Volksbegehren stellen können. Gesammelt wird bis einschließlich 1. Juli 2011.
Wichtig: Ihre Unterstützungserklärung zählt bereits zum Gesamtergebnis des Volksbegehrens.

Wie gibt man eine Unterstützungserklärung ab?
• Vorbereitete Unterstützungserklärungs-Formulare liegen im Gemeindeamt auf.
• Die Unterstützungserklärung samt Informationsblatt gibt es auch zum Download auf der Homepage des Volksbegehrens Bildungsinitiative unter www.nichtsitzenbleiben.at.
• Unterstützungswillige gehen – entweder mit oder ohne vorbereitete Unterstützungserklärung – auf
das Gemeindeamt. Amtlichen Lichtbildausweis nicht vergessen!
• Jede/r Stimmberechtigte darf nur eine Unterstützungserklärung abgeben.

Im Rathaus Lannach können Sie zu folgenden Terminen Unterstützungserklärungen abgeben:

Montag: 07.30 Uhr bis 12.30 Uhr
Dienstag: 07.30 Uhr bis 12.30 Uhr und 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Mittwoch: 07.30 Uhr bis 12.30 Uhr
Freitag: 07.30 Uhr bis 13.00 Uhr
 
... zurück











2018-01-18 - © by web2future.at - Letzte Änderung 17.01.2018